14 Jul 2024

Zollwertkurs Juli 2024

USD - 1,0749

CHF - 0,9506

GBP - 0,85165

RUB - 88,9

CNY - 7,8005

Featured

EORI-Registrierung NEU

EORI-Registrierung NEU

das derzeit bestehende EORI Antragsverfahren wird mit 29. Mai 2024 eingestellt und durch einen Selbstregistrierungsprozess für juristische und natürliche Personen abgelöst.

Der derzeit aktuelle Registrierungsprozess wird bis zum 31. Mai 2024 verfügbar sein.

Anträge, die bis zu diesem Zeitpunkt per Mail, Fax oder postalisch eingelangt sind, können verwaltungsseitig noch bearbeitet werden.

 

Achtung:

Aufgrund der technischen Umstellung ist in der Zeit vom 1. Juni 2024 bis einschließlich 5. Juni 2024 keine Antragstellung zur Vergabe einer EORI Nummer möglich.

 

In diesem Zeitraum sind Personen in der Zollanmeldung, für die eine EORI erforderlich wäre, nur mit Namen und Adresse sowie mit dem zusätzlichen Informationen-Code „22900“, jedoch ohne Angabe einer EORI Antragsnummer zu erfassen.

Die diesbezüglichen e-zoll Prüfungen „NR8123“, „NR8124“, „NR8125“ werden ab dem 1. Juni 2024 beendet.

Zusätzliche wurden folgende e-zoll Prüfungen angepasst:
 

  • NR8211
  • NR4825
  • NR0848
  • NR0242

 

Für EORI-Registrierungen ab dem 6. Juni 2024 muss die neue EORI Selbstregistrierung über das Portal Zoll/CDA (Zugang über FON/USP) genutzt werden.

Das neue Registrierungsverfahren bringt für die Wirtschaft wesentliche Vorteile mit sich.

 

Insbesondere erhalten österreichische Wirtschaftsbeteiligte und Personen die ihnen zugeteilte EORI-Nummer unmittelbar nach Abschluss der Registrierung, da durch die Digitalisierung des Prozesses die Bearbeitungszeit seitens der Zollbehörde entfällt.

Für Unternehmen bzw. Personen mit Firmensitz oder Wohnsitz außerhalb der EU, welche im Rahmen der EORI-Selbstregistrierung die Option "Ansässig in der EU" ausgewählt haben, erfolgt zusätzlich eine Prüfung der Ansässigkeit durch die Zollverwaltung. Basierend auf dem Ergebnis dieser Prüfung wird die EORI-Nummer mit dem Kennzeichen entweder als "ansässig in der EU " oder als "nicht ansässig in der EU" versehen.
  

Weitere Informationen sowie eine Anwendungshilfe zum neuen EORI Registrierungsprozess ab 6. Juni 2024 finden Sie auf der Homepage des BMF: EORI-Registrierung ab 6.6.2024 (bmf.gv.at)

Image

ÜBER UNS

Seit 2019 kümmern wir uns darum, dass die Zollabfertigung zur unbedeutenden Kleinigkeit wird

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.